Image
Image

Die BBT-Gruppe Region Trier ermöglicht eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung aller BBT-Einrichtungen im Raum Trier mit über 3.200 Mitarbeitenden. Zu ihr gehören das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier, die Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Schönfelderhof, die Seniorenzentren in Trier und Alf, die Medizinischen Versorgungszentren in Trier sowie die Pflegegesellschaft St. Martin Trier.

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier ist Klinik des Medizincampus Trier der Universitätsmedizin Mainz und bildet Medizinstudierende im klinischen Abschnitt aus. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung verfügt es derzeit über 684 Planbetten in 16 medizinischen Fachabteilungen.

Für unsere Krankenhausapotheke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

LEITENDEN APOTHEKER (m/w/d)

UNSERE BENEFITS

  • herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Handlungs-, Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum
  • ein von hoher Interdisziplinarität geprägtes Arbeitsumfeld sowie fachlich gut aufgestelltes und loyales Apothekenteam
  • Förderung und Finanzierung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine der Verantwortung und Bedeutung der Position entsprechende Vergütung nach AVR
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Mitarbeitervorteilsprogramm, Einkaufsvergünstigungen, Job Rad (Leasing)
  • hervorragende Infrastruktur und ein anspruchsvolles Freizeitangebot in einer reizvollen Region
  • IHRE AUFGABEN

  • Führung, Motivation, Förderung und kontinuierliche Personalentwicklung von 30 Mitarbeitenden
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und kostengünstigen Arzneimittelversorgung des eigenen Hauses sowie von Fremdkunden und Ambulanzen unter Einhaltung aller apotheken- und arzneimittelrechtlichen Vorgaben
  • ökonomischer Einkauf durch Mitarbeit und Verhandlungsführung in der Einkaufsgemeinschaft PBMG
  • pharmakologische und pharmakoökonomische Beratung von Ärzten und Pflegepersonal sowie die Beratung und Unterstützung anderer Bereiche (z.B. Controlling)
  • Ausbau von patientenorientierten Dienstleistungen sowie Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS)
  • Umsetzung eines KHZG-Projektes zur Einführung der elektronischen Patientenakte sowie die Anbindung an die Unit Dose Versorgung
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Eigenherstellung und Analytik sowie zentraler Zytostatikazubereitung mit etwa 12.000 Zubereitungen pro Jahr
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Vorsitz der Arzneimittelkommission

IHR PROFIL

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Pharmazie sowie deutsche Approbation als Apotheker (m/w/d) 
  • Weiterbildung zum Fachapotheker (m/w/d) für klinische Pharmazie
  • mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise in einer Krankenhausapotheke
  • Erfahrung in Führung und Entwicklung eines Teams
  • fundierte Kenntnisse in der Arzneimittelherstellung, insbesondere unter Einhaltung aller apotheken- und arzneimittelrechtlich geltenden Gesetzen und Vorschriften
  • Führungspersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz, lösungsorientiertem Arbeitsstil und sicherem Auftreten
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick sowie Erfahrung im Verhandeln mit der Pharmaindustrie
  • wirtschaftliches Denken und Handeln 

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Herr Thorsten Eich
Kaufmännischer Direktor
Tel.: 0651/208-1205

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

BBT-Gruppe · Region Trier
Personalmanagement
Frau Joanna Jauernig
Bereichsleitung Personalverwaltung und -organisation
Nordallee 1
54292 Trier

Der Umwelt zuliebe bitten wir auf Papierbewerbungen zu verzichten.

Image
Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung