Image
Image

Die BBT-Gruppe Region Trier ermöglicht eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung aller BBT-Einrichtungen im Raum Trier mit über 3.200 Mitarbeitenden. Zu ihr gehören das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier, die Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Schönfelderhof, die Seniorenzentren in Trier und Alf, die Medizinischen Versorgungszentren in Trier sowie die Pflegegesellschaft St. Martin Trier.

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier ist Klinik des Medizincampus Trier der Universitätsmedizin Mainz und bildet Medizinstudierende im klinischen Abschnitt aus. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung verfügt es derzeit über 684 Planbetten in 16 medizinischen Fachabteilungen. Unser angeschlossenes Bildungsinstitut bietet Aus-, Fort- und Weiterbildung unter einem Dach. Mit seinen Schulen für Pflegeberufe, Physiotherapie und Operationstechnische Assistenz deckt es eine ganze Bandbreite an Ausbildungsgängen in Gesundheitsfachberufen ab.

Die Pflege hat in unserem Krankenhaus die gleiche Bedeutung wie Medizin und Therapie. Unser Pflegepersonal arbeitet individuell, patientenorientiert und richtet sich nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen. Neben einer hohen fachlichen Qualität sind uns ein menschlicher Umgang und eine individuelle Hinwendung besonders wichtig.

Wenn Du Menschen jeden Alters mit Freude begegnest, gerne kommunizierst und Spaß an der Arbeit im Team hast, könnte die Pflege genau das Richtige für Dich sein - ein Beruf mit Zukunft, nah am Menschen durch eine

AUSBILDUNG
ZUR PFLEGEFACHFRAU / PFLEGEFACHMANN
 (GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER*IN)

Durch das neue Pflegeberufegesetz werden die Kinder-, Erwachsenen- und Altenpflege zu einem Beruf zusammengefasst. Im Rahmen einer ganzheitlichen Ausbildung vermitteln wir Dir die für jede pflegerische Tätigkeit unabdingbare Fach-, Sozial- und Personalkompetenz. Unsere Schule für Pflegeberufe bietet Dir eine spannende Ausbildung und befähigt Dich dazu, die Dir anvertrauten Menschen aller Altersgruppen eigenverantwortlich zu pflegen und zu beraten.

DAS BIETEN WIR DIR

  • Eine spannende, sinnhafte und intensive Ausbildung mit abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben
  • Ein kurzfristiger Ausbildungsstart zum 01.04.2023 ist möglich, alternativ zum 01.10.2023
  • Ein modernes Bildungsinstitut für die theoretischen Teile Deiner Ausbildung
  • Praxiserfahrene Lehrerinnen und Lehrer
  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR mit zusätzlicher Altersversorgung, 1. Jahr: € 1190,69, 2. Jahr: € 1252,07, 
    3. Jahr: € 1353,38
  • Hohe Übernahmechancen nach Deiner Ausbildung
  • Gute Verkehrsanbindung sowie vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Mitarbeitervorteilsprogramm sowie Einkaufsvergünstigungen (z.B. Adidas, Apple, DeLonghi, Flaconi u.v.m.)
  • Auf Wunsch und bei Eignung fördern wir später ein Studium mit einem Stipendium
  • DAS MACHST DU BEI UNS

  • Du durchläufst eine zukunftsorientierte 3-jährige Ausbildung mit enger Verzahnung von Theorie und Praxis; mehrwöchige Theorie und Praxisblöcke wechseln sich ab
  • Du schaust Dir von unseren Praxisanleitern und Pflegepädagogen situationsspezifisch die allgemeine und spezielle Pflege ab
  • Du hast praktische Einsätze in den stationären und ambulanten Bereichen des Krankenhauses sowie bei unseren externen Kooperationspartnern und lernst pflegebedürftige Menschen jeder Altersgruppe zu betreuen, zu beraten, anzuleiten und zu versorgen
  • Du übernimmst nach und nach die Planung, Umsetzung und Evaluierung der individuellen Pflege der Patienten in enger Abstimmung mit anderen Berufsgruppen

DAS BRINGST DU MIT

    • Mittlere Reife oder Berufsreife mit einer erfolgreich abgeschlossenen, mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder abgeschlossene, mindestens einjährige Ausbildung als Pflegehelfer*in
    • Du hast Interesse an Medizin und Pflegewissenschaft
    • Du drückst dich mündlich und schriftlich sicher in der deutschen Sprache aus (min. B2-Niveau)
    • Du bringst die Bereitschaft zu einem min. zweiwöchigen Praktikum im Vorfeld der Ausbildung mit
    • Du stehst kurzfristig für ein persönliches Vorstellungsgespräch in Trier zur Verfügung
    • Du gehst offen und einfühlsam mit Menschen aller Altersgruppen um
    • Du hast eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
    • Du bleibst gelassen, auch in herausfordernden Situationen

    Der Pflegeberuf erfordert ein hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit, bietet aber auch enorme Perspektiven und Chancen, ist vielseitig und stiftet Sinn. Wir erkennen, welche großartigen Leistungen unsere Mitarbeiter*innen täglich in der Patientenversorgung vollbringen. Wir freuen uns daher, wenn Du unser Haus durch Deine Ausbildung und Dein Engagement aktiv mitprägen möchtest und uns Deine Bewerbung zusendest.

    WIR INFORMIEREN DICH GERNE VORAB:

    Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier
    Schule für Pflegeberufe
    Tel.: 0651/208-1401

    DEINE BEWERBUNG RICHTEST DU BITTE AN:

    Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier
    Herrn Andreas Okfen
    Leiter der Schule für Pflegeberufe
    Nordallee 1
    54292 Trier

    Image
    Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
    E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung