Image
Image

Die BBT-Gruppe Region Trier ermöglicht eine enge Zusammenarbeit und Vernetzung aller BBT-Einrichtungen im Raum Trier mit über 3.200 Mitarbeitenden. Zu ihr gehören das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier, die Einrichtungen der Barmherzigen Brüder Schönfelderhof, die Seniorenzentren in Trier und Alf, die Medizinischen Versorgungszentren in Trier sowie die Pflegegesellschaft St. Martin Trier.

Im Rahmen der Nachfolgeregelung des aus Altersgründen ausscheidenden Chefarztes Herrn Dr. Johannes Luttke suchen wir idealerweise zum 01.02.2023 einen

CHEFARZT 
ALLGEMEINE AUGENHEILKUNDE (w/m/d)

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier ist Klinik des Medizincampus Trier der Universitätsmedizin Mainz und bildet Medizinstudierende im klinischen Abschnitt aus. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung verfügt es gegenwärtig über 684 Planbetten in 16 medizinischen Fachabteilungen.

IHRE NEUE HERAUSFORDERUNG

  • Sie leiten die Fachabteilung Allgemeine Augenheilkunde. Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehören das Management und die personelle Führung wie auch die strategische Weiterentwicklung der einzelnen Leistungsbereiche
  • Sie versorgen die zu behandelnden Patienten im ambulanten und stationären Bereich (34 Planbetten) und im angegliederten MVZ Augenheilkunde zusammen mit Ihrem hochqualifizierten Ärzteteam (2 Oberärzte, 2 Fachärzte, 10 Assistenzärzte) und den gut ausgebildeten Mitarbeitern der Pflege sowie den Medizinischen Fachangestellten auf hohem qualitativem Niveau
  • Sie leiten die angeschlossene ophthalmologische Notfallambulanz, die die Großregion Trier/Westeifel mit 5 KV-Kreisen augenärztlich betreut 
  • Sie repräsentieren die Klinik nach innen und außen und gewährleisten eine kollegiale und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und den niedergelassenen Kollegen in der Region
  • Sie stellen zusammen mit Ihrem Chefarztkollegen des Fachbereichs der lidplastisch-rekonstruktiven Chirurgie, Dr. Uwe Press, die allgemeine Facharztweiterbildung für die Augenheilkunde im Augenzentrum sicher
  • SIE BRINGEN ALS PROFIL MIT

  • Sie sind ein hochqualifizierter Facharzt der Augenheilkunde mit dem Schwerpunkt Allgemeine Augenheilkunde, vorzugsweise mit abgeschlossener Habilitation
  • Sie sind ein erfahrener Katarakt-/Netzhaut-Glaskörperchirurg, der mit den neuesten modernen Operationstechniken vertraut ist und die ophthalmologische Trauma-Chirurgie beherrscht
  • Sie sind versiert in sämtlichen diagnostischen und konservativen Behandlungspfaden der allgemeinen Augenheilkunde
  • Sie beherrschen die konservative und operative Basisversorgung von Glaukom-Patienten und der Patienten mit Hornhauterkrankungen
  • Sie sind eine erfahrene Führungskraft, die sich mit den christlichen Werten des Trägers identifiziert und sich im Handeln von diesen leiten lässt
  • Sie sind eine integre Persönlichkeit, die sich durch eine offene, verantwortungsbewusste und kollegiale Arbeitsweise auszeichnet. Eine hohe Sozialkompetenz bestimmt Ihre Fähigkeit zur strukturierten Teamarbeit
  • Sie tragen gerne Verantwortung für die Sicherstellung des Versorgungsauftrages und verantworten den Fachbereich Augenheilkunde fachlich, wirtschaftlich und organisatorisch

UND DARUM SIND WIR FÜR SIE INTERESSANT

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier bietet Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einem qualifizierten, motivierten und innovativen Team in hervorragender Arbeitsatmosphäre. Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit breitem Handlungs-, Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum bei der Bedeutung der Position angemessener Honorierung erwartet Sie. Ein kollegialer, fachlicher und inhaltlicher Austausch, auch einrichtungsübergreifend innerhalb der BBT-Gruppe, ist für uns selbstverständlich.
Gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einer ansprechenden Region mit hohem Freizeitwert und vielfältigen Betreuungs- und Ausbildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche machen Ihre neue Position zusätzlich attraktiv. Die Stadt Trier mit seiner Umgebung, geprägt durch das Moseltal und die benachbarten Regionen von Eifel und Hunsrück sowie des nur wenige Kilometer entfernten Großherzogtums Luxemburg bieten ausnahmslos alle Möglichkeiten zur kulturellen und sportlichen Freizeitgestaltung.
Im Zuge der Nachfolgeregelung kann auf Wunsch eine Übergangszeit eingerichtet werden, während der der Nachfolger gemeinsam mit dem gegenwärtigen Chefarzt Dr. Luttke die Abteilung kennenlernt, um sie dann am 01.02.2023 als Chefarzt zu übernehmen. Zur Erweiterung der Fachlichkeit ist für die Abteilung eine zusätzliche Oberarztstelle im Stellenplan vorgesehen, die vorzugsweise eine Ausdehnung des Leistungsspektrums ermöglichen soll (z.B. refraktive Chirurgie, Hornhautchirurgie).

Macht Lust auf mehr? Wenn gleichermaßen fachliche Kompetenz und menschliche Zuwendung Leitlinien Ihres beruflichen Handelns sind und Sie die christliche Orientierung des Trägers befürworten, dann bewerben Sie sich bis zum 15.09.2022 online hier.

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Herr Prof. Dr. Winfried Willinek, Ärztlicher Direktor,
Tel. 0651/208-2841
oder Herr Christian Weiskopf, Regionalleiter der BBT-Gruppe, Tel. 0651/208-1105

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

BBT-Gruppe · Region Trier
Herrn Christian Weiskopf
Regionalleiter
Nordallee 1
54292 Trier

Der Umwelt zuliebe bitten wir auf Papierbewerbungen zu verzichten.

Image
Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung